Ansicht umschalten
Avatar von maal1
  • maal1

96 Beiträge seit 19.04.2016

Herr Schirrmacher ist eine Vorschau auf das kommende Desinfec't schon möglich?

Kybfels schrieb:

In der "Heftvorschau" des aktuellen Heft "12" ist "Desinfec't" in den Topthemen aufgeführt.

Richtig im Heft 12 (in dem Desinfec't üblicherweise erscheint) in der Vorschau auf Heft 13.
Ich hatte diesen Link auch auf der c't-Seite gesehen, es ist aber lediglich eine Wiedergabe der letzten redaktionellen Seite des Heftes.

Leider sind die Informationen darin genauso aussagekräftig, wie in in einer Automobilzeitschrift "Das Auto hat 4 Räder, ein Lenkrad und es ist sogar ein Motor verbaut".
Eine Begründung für die Verschiebung fand sich dort auch nicht!

Ich warte Heft 13 ab. Hoffentlich gehen meine schlimmsten Befürchtungen nicht in Erfüllung!

KiRK_ schrieb:

Hier im Forum liest ja auch niemand mehr mit.

Vor Jahren (2016) hatte ich Herrn Schirrmacher per Mail kontaktiert und u.a. gefragt warum er so selten das Forum besucht.
Die erstaunliche Antwort: "Im Forum finde ich keine großen Probleme, die unser sofortiges Handeln erfordern. Auf was spielen Sie da an?"
Damals ging es um ein "vergessenes" Packet (VeraCrypt) für Desinfec't auf dem Heiseserver. Als Problemlösung hatte er den Beitrag eines Lesers (!) verlinkt. Mangels Fachkenntnis (oder war es einfach nur Dreistigkeit) hatte er aber nicht erkannt (oder einfach verschwiegen) , daß die dort angegebene Lösung (Download der Datei von der Herstellerseite und händische Installation) keinen Reboot übersteht.
In 2015 wurde die Sicherung/Wiederherstellung der Benutzereinstellungen eingeführt. Leider hatte man das TrueCrypt-Packet vergessen. Die verspätete Antwort wurde mit einem drängenden Abgabetermin begründet. Allerdings fand ich den Artikel zu Desinfec't so gut, daß ich es kaum übel nehmen konnte. Ab dem folgenden Jahr hat dann Herr Schirrmacher (das Artikelschreiben) übernommen, während Desinfec't weiterhin durch Herrn Schlenker erstellt wird.

Gibt es aktuell drängende Probleme ? Wenn man von fehlerhaften oder ungeschickten Skripten, der Sophos-Problematik (weiterhin fehlender Patch), dem fehlenden Kontrollfeld in der rechten oberen Ecke und dem abgelaufenen Zertifikat absieht ...

Michael
(Leser seit der 1. Ausgabe)

Bewerten
- +
Ansicht umschalten