Avatar von M. Schiel
  • M. Schiel

2 Beiträge seit 28.10.2015

Re: Desinfec't 2020/21 auf USB-Stick gekauft: Wo ist die ISO-Datei?

Natürlich kann sich jeder Käufer des Sticks einzeln wundern, die ISO suchen, heise anschreiben und letztlich einen persönlichen Download-Link erhalten.
Besser wäre es, dass das Problem von heise erkannt, offensiv kommuniziert und grundsätzlich gelöst werden würde. Z. B. indem man nicht mehr damit wirbt, dass die ISO auf dem Stick enthalten sei, und jedem Käufer automatisch einen Download-Link zur Verfügung stellt, so wie es bei den Käufern der digital-Ausgabe auch der Fall ist. Damit wären auch potentielle Käufer des Sticks gewarnt, die mit lahmer Internetverbindung u. U. mehrere Tage bräuchten, um die ISO herunterzuladen.
p. s. Hier stellt sich niemand an, und bestraft muss auch niemand werden.

Bewerten
- +