Avatar von clendur
  • clendur

50 Beiträge seit 20.06.2019

Re: Ja, es gibt in c't 12/2020 keine Desinfec't DVD mehr - und das ist gut so!

Halloween62 schrieb am 06.06.2020 14:18:

Danke für die hilfreichen Informationen. Ich verstehe leider noch nicht warum das mit dem USB-boot nicht klappt, denn ich bilde mir ein alles was das BIOS hergibt ausprobiert zu haben. Das Ergebnis ist: "No bootable device".

Gründe gibts immer einige. stick und Controller, über den der Vorgang abgewickelt werden muss sowie bios/uefi sind die häufigsten. Es gibt halt auch HW-Kombis, die passen nicht zum gewollten Ziel (boot unfallfrei von stick). Das kann man nur durch probieren, zB. anderer stick - anderer Rechner, eingrenzen. Und es kann sein, dass am Ende die Erkenntnis steht, dass es mit dieser HW nicht geht.

Das mit der DVD ist ja inzwischen auch hier (3 Beiträge vorher, @maldsreda) geklärt: einfach eine der im Ordner 'software' enthaltenen ISOs auf einen Standard-Rohling brennen, dauert 4-8 Minuten. x64 ist dabei inzwischen wohl die zu präferierende Option. :)

Bewerten
- +