Ansicht umschalten
Avatar von maal1
  • maal1

98 Beiträge seit 19.04.2016

Re: Nvidia Lüfter aus -> Grafikkarte steigt aus

Ich wollte noch ein kleines Update schreiben.

Die Karte kostet zwar nicht den Gegenwert eines normalen Arbeitsplatzrechners, sondern "nur" ca. 400 € (nach einem Testbericht vom 01.12.2020 ), trotzdem ist es eben eine Karte für Spiele.
Ob bei Verwendung eines generischen Displaytreibers das Energiemanagement der Karte komplett deaktiviert ist oder es sich einfach um einem Bug handelt kann ich nicht beurteilen.

Es gibt von Nvidia einen Treiber für Ubuntu (Desinfec't 2021 erschienen in c't Heft 12/2021 basiert auf Ubuntu 20.04.2 mit Kernel Kernel 5.4 und alternativ 5.11.8).

Nvidia Linux Driver 460.56 Released with GeForce RTX 3060 Support
Last updated: February 25, 2021
https://ubuntuhandbook.org/index.php/2021/02/nvidia-460-56-released-geforce-rtx-3060-support/

Wahrscheinlich muß dieser Treiber auch bei einem installierten Ubuntu nachinstalliert werden, bei einem Livesystem geht dies natürlich nicht !

Auf der c't-Seite gibt es nun auch eine Vorschau auf Heft 12/2022. Auch dort wird Desinfec't in den Topthemen nicht erwähnt. Der Erscheinungstermin des neuen Desinfec't dürfte also fraglich sein.

Es ist wirklich bedauerlich, daß seitens c't keine Rückmeldung kommt. Ich mache dies in Zukunft einfach so, wenn keine Rückmeldung kommt, gibt es auch kein Geschäft. In diesem Fall bedeutet dies, die Verlängerung meines Abos ist fraglich.
Bei einem anderen Verlag hatte ich angefragt, wo im aktualisierten Internetauftritt die Heftvorschau zu finden wäre. Die Anfrage nannte im Betreff den zuständigen Redakteur (der zufälligerweise auch für den digitalen Content verantwortlich ist). Die vorgelagerte "Leserredaktion" hat nicht verstanden worum es ging. Die letzte Antwort gipfelte dann in der Formulierung "Sollte die Herausforderung weiterhin bestehen, bitten wir Sie, sich direkt an den Support des Herstellers bzw. Anbieters zu wenden.".

Michael

Bewerten
- +
Ansicht umschalten