Avatar von Gast (775)
  • Gast (775)

7 Beiträge seit 04.04.2015

statt gewählten UEFI-Super Grub2 Disk oder Desinfect-Stick bootet immer Win10

Beim Versuch, meinen PC mit desinfect-stick zu scannen, weil neu in Win10 einige Programme wie LibreOffice lange brauchen bis sie gestartet sind, stelle ich fest, dass egal welche UEFI-device im boot-Menu an Nr.1 ausgewählt ist (ob CD oder USB), immer Win 10 bootet. An anderen PCs gibt es mit den beiden devices keine boot-Probleme.
Das Bios bietet keinen Menupunkt zum SecureBoot abschalten. Beim Einstellen Nicht-UEFI-Boot über das Win10-Dienstprogramm lande ich auch nur im Bios wie sonst ohne Legacy-Auswahlmöglichkeit oder einen Zugriff auf Secureboot zu haben.
Das Bios ist von Amercan Megatrends, Aptio Version 2.18.1263 2017 .
Was kann ich tun?

Bewerten
- +