Menü
Avatar von martho
  • martho

4 Beiträge seit 24.01.2004

NAS und Windows-Freigabe vor Ransomware sicher?

Hallo!

Ich mache ein Backup mit Veeam Endpoint Backup auf ein NAS, gleichzeitig kopiere ich auch Fotos "per Hand" (Windows-Explorer) von der SD-Karte auf das NAS.

Das NAS ist über eine Windows-Freigabe erreichbar, die keinem aktuellen Nutzer entspricht, das Passwort wird in Veeam gespeichert, aber nicht in Windows. Wie gefährlich ist das bezüglich Ransomware?

Viele Grüße

Bewerten
- +
Anzeige