Menü
Avatar von -fdik-

mehr als 1000 Beiträge seit 03.06.2003

Lasst die rechten Trolle ruhig schwadronieren bei dem Thema

Bei der Offensichtlichkeit des menschengemachten Klimawandels wie auch der Einigkeit in der Fachwissenschaft gibt es nichts mehr zu diskutieren.

Umgekehrt outen sich die Lohnschreiber der Industrie hier. So kann man die Sockenpuppen-Accounts mitschreiben, und bei der nächsten Neonazi-Hetze gegen Ausländer dann die Liste gegen die dortigen Schreiberlinge halten. Dann weiss man, wer bezahlt wird, Unsinn zu plappern und Propaganda zu machen.

Also, liebe Rechtstrolle: wie genau hat die jüdische Weltverschwörung unter Soros es angestellt, dass alle Klimatologen weltweit gleichzeitig lügen? Hat er sie alle bestochen? Das herauszufinden, war bestimmt die Doktorarbeit von Donald Trump, nicht wahr, veröffentlicht in Achgut, verteidigt im wissenschaftlichen Fachmedium PI-News.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (17.07.2019 17:39).

Bewerten
- +
Anzeige