Ansicht umschalten
Avatar von freudhammer
  • freudhammer

mehr als 1000 Beiträge seit 14.12.2014

Bye bye, Deutschland

Alle haben gelogen "Es gibt keine Impfplicht" (Merkel noch diesen August). Auch die Linken, die Sozis sowieso, von den Grünen mag man gar nicht mehr reden. Das Sahnehäubchen kam nun vom Bundesverfassungsgericht, es hat nicht nur bald zwei Jahre das Grundgesetz verraten, mit dem Urteil, dass alle das Land zerstörenden Maßnahmen rückwirkend gerechtfertigt waren, hat es sich selbst überflüssig gemacht. Oberster Richter Harbarth, der Merkel-Vertraute, hat sich als willfähriger Vollstrecker der Kanzlerin erwiesen. Als seine Rolle in dieser Kabale immer wieder vermutet wurde, haben viele Zeitgenossen das nicht glauben wollen. Man solle den Teufel nicht an die Wand malen, hieß es immer und seid nicht so negativ. Wenn wir alle ganz lieb sind und spuren, ist alles bald vorbei. Ebensowenig wollten die Mehrheit glauben, dass wir uns auf dem Weg in eine Diktatur nach chinesischem Vorbild befinden. Nun sind wir nicht mehr nur auf dem Weg dorthin. Mit der von Bourla, dem Pfizer-Tierarzt, angekündigten Omikron-Spritze, wird man uns wohl den Rest geben. Ich habe es lange nicht glauben wollen, dass es um Bevölkerungsreduktion geht, nun habe ich keinen Zweifel mehr, denn wie man hört ist der neue Mutant nur bei bereits Geimpften festgestellt worden.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten