Menü
Avatar von himmi007
  • himmi007

3 Beiträge seit 02.12.2018

Gemeinsame Datenpartition von Windows und Linux

Hallo zusammen,

ich nutze einen Laptop mit SSD und HDD drin. Auf der SSD läuft Windows 10 und auf der HDD liegen die Ordner mit Dokumenten, Musik usw.

Es ist schon lange geplant, mal in Linux einzusteigen. Voraussetzung dafür wäre für mich, dass Windows und Linux die gleichen Ordner für Dokumente, Downloads, Musik und Videos auf meiner HDD nutzen, damit ich nicht immer alles hin- und herkopieren muss.

Das Linux soll neben Windows auf der HDD installiert werden.

Nun meine Frage:

Geht das überhaupt und wenn ja, wie?

Und bitte keine Belehrung, dass ich nur Linux nutzen soll. Ich brauche Windows für Dinge, die ich unter Linux noch nicht machen kann - schließlich bin ich Einsteiger, aber das kann sich ja irgendwann mal ändern ... :-)

Bewerten
- +
Anzeige