Menü
Avatar von Braunbaer
  • Braunbaer

15 Beiträge seit 22.11.2000

Re: Neues Laptop.. Und nun?

Ups, ganz übersehen.
Das ist jetzt schwer zu erklären.
Unter 16.04 lief es sauber, aber keine vernünftige Unterstützung der GraKa
Unter 18.04 wurde die Vega erkannt, dafür gab es in unregelmässigen Abständen freeze über einen Zeitraum von 5-10 Sekunden.
Ich hab jetzt grade Win 10 drauf, damit läuft alles flüssig.
Werd mich jetzt mal mit Mint 19 versuchen.

Ja, ich installier gerne neu. :D

Ich hab aber auch immer noch keine Ahnung, wie ich die hdd integrieren muss/soll. Theoretisch reicht die 128er, da ich das Laptop eher noch zum "rumprobieren" nutze. Aber wenn mein Arbeitszimmer mal soweit ist, soll er einen festen Platz bekommen und damit ein lauffähiges System, bei dem alles vernünftig läuft. Und damit die Platte passend integriert.

Bewerten
- +
Anzeige