Menü
Avatar von Keorangar
  • Keorangar

mehr als 1000 Beiträge seit 24.06.2011

Welches Linux für alte PC von 2007 und 2011?

Hallo,

ich habe noch einen alten PC von 2007. Installiert ist Win XP und das ist ziemlich im Eimer und zerschossen.

2 GB RAM, ich habe evtl. noch einen passenden weiteren 2 MB Riegel. AMI Motherboard mit ca. 2000 Mhz. Das sind die eeinzigen Werte, die ich ungefähr auswendig weiß. Andere Systeminformationen kann ich derzeit nicht abrufen, da Windows die Maus dauernd nicht erkennt.

Welches aktuelle Linux würde darauf noch laufen?

Sinnn der Sache ist nur, dass ich mich wieder an Linux gewöhnen will, ich hatte das zuletzt ca. 2000 bis 2002. Produktive Arbeit ist auf dem Rechner nichnt geplant.

2019 soll ein PC von 2011, der nur für simple Büroprogramme benutzt wird, anderweitig genutzt werden. Intel Celeron CPU 2,50 Ghz, 8 GB RAM, ASUS Motherboard PSG41T-M LX. Mit dem PC sollen dann auch einige Arbeiten ausgeführt werden.

Ideal wäre ein Linux, das relativ simple ist.

Ziel der ganzen Sache ist, langfristig alle PC zu ersetzen, auf denen nicht unbedingt Windows laufen muss. Das sind bei uns nur 2 PC, da wir dummerweise eine Warenwirtschaftsoftware haben, die nur unter Win läuft.

Alte Rechner wie die beiden erwähnten nutze ich meistens noch weiter, die müssen nicht mal ungedingt Webzugang haben, die alte Win Kiste von 2007 wird z.B. schon seit Jahren nur noch zum Drucken von Flyern benutzt. Das geht ganz einfach über, wenn das Erstellungsprogramm auf der alten Kiste nicht mehr läuft und hat den Vorteil, dass man an den anderen rechner weiter arbeiten und drucken kann, ohne zu warten, bis 1000 Flyer fertig sind.

Bewerten
- +
Anzeige