Menü
Avatar von lgkf
  • lgkf

mehr als 1000 Beiträge seit 07.05.2001

vncviewer probleme mit tastaturlayout

Servus,

ein kubuntu 18.04 LTS steht in der Besenkammer und soll ferngesteuert werden können aus dem lokalen Netz.
Als Serversoftware habe ich vnc4server installiert, xfce4 und xfce4-goodies nachgezogen, alles entsprechend dieser Seite:
https://linuxconfig.org/vnc-server-on-ubuntu-18-04-bionic-beaver-linux
das funktioniert auch, client ist ein debian 9.1 mit vncviewer.
nur gibts da ein Problem mit der konsole - da stimmt das Layout nicht, und zwar überhaupt nicht, auch <enter> funktioniert nicht. statt 'qwertz' kommt da 'c.gvn*'
Seltsamerweise funktioniert xfce4-terminal normal, auch in firefox kann ich normal tippen und die Buchstaben stimmen. Kate ist ebenfalls betroffen, thunderbird nicht.
Google (erster Versuch: vncconnection Terminal wrong keys - zeigt dass das Problem recht alt ist) hat mich versuchen lassen, es mit tigervnc statt vnc4server zu probieren, aber da bekomme ich keinen Zugriff, die Clientsession wird abgelehnt. Jetzt habe ich gerade wieder zurückkonfiguriert, und wollte mal fragen, ob jemandem dazu was einfällt.

export XKL_XMODMAP_DISABLE=1 hilft nicht, ich kann auch nicht einfach 'loadkeys de' machen (Dateideskriptor der auf die konsole verweist kann nicht gefunden werden)

Bewerten
- +
Anzeige