Avatar von WolfgangK.Punkt
  • WolfgangK.Punkt

199 Beiträge seit 19.07.2017

260 Zeichen Path length limit

Moin,

ich habe hier ein kleines Problem. Ein Kollege, der jetzt die Firma verlassen hat, hat mir seine gesammelten Datenschätze überlassen. Sie sind alle auf ein Netzlaufwerk kopiert worden.

Das Problem:

Ich hänge mit einem Win10 Rechner am Netz, er hing mit einem MacBook und iMac am Netz. Auf dem Mac gibt es das 260-Zeichen Limit nicht, und unser Server, ein Win 2016 Server Standard, hat das Limit auch nicht (Registry, policy).

Seine Datensammlung besteht aus zig tausend Ordnern mit tausenden von Unterordnern usw. 260 Zeichen sind fast in jedem Ordnerzweig vorhanden.

Mit dem Bordmitteln, Explorer und Word und Adobe, kann ich die meisten der in diesem Dateienlager liegenden Dateien nicht öffnen. Ich muss sie einzeln mit Total Commander herauskopieren, kann sie dann bearbeiten, und muss sie dann wieder mit Total Commander zurückkopieren. Was sehr umständlich ist. Wenn ich das geerbte Macbook nutze, gibt es überhaupt keine Probleme.

Ich frage mich daher: was mache ich da?? Die Windows-Umgebung ist nicht zu ändern...

Bewerten
- +