Avatar von putt
  • putt

257 Beiträge seit 08.12.2002

Win10 bootet nicht nach Klonen auf neue Partition!

Ich habe eine Partition auf einer HDD neu erstellt, win10 mit Clonezilla von einer SSD auf die HDD geklont, und jetzt startet win 10 nicht. Ich habe von der win10 Installationsdisk gebootet, die Reparatur angestoßen, die fängt an, sagt, es dauert etwa 1 Stunde, und bricht dann ab und fährt runter. Beim Neustart kommt "read error".
Fixmbr versucht: geht nicht. Mit Paragon Rettung bootcorrector aufgerufen, läuft durch, aber keine Besserung.

Gparted Partitioneditor zeigt beide Partitionen problemlos an. Die große Datenpartition ist im Zugrff, die kleine Systempartition ist aktiv gesetzt und scheint ok zu sein.
Wer kann mir einen Tipp geben? Wie bringe ich das Ding zum Laufen?
Bilder mit den Daten der Partitionen sind hier zu sehen, falls interessant:

https://www.computerbase.de/forum/threads/partition-neu-erstellt-win10-geklont-win-10-startet-nicht.1976054/#post-24769318

Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden, die Bilder hier einzustellen.

Bin für Tipps zum Problem dankbar

Bewerten
- +