Avatar von Zynischer Beobachter
  • Zynischer Beobachter

mehr als 1000 Beiträge seit 21.01.2007

Was aktuelles zu Masken vom DLR

https://www.dlr.de/content/de/artikel/news/2020/04/20201026_aeromask

Ist auch bezeichnend, dass das DLR sowas macht. Dann kapieren die Leute vielleicht endlich, dass die Alltagsmasken Fremdschutz sind und mitnichten echte Schutzausrüstung (im medizinischen Sinn) aber einen signifikanten Beitrag leisten können, einfach aufgrund der Aerodynamik (plus ein bisschen Filterung), wenn richtig und von allen getragen.

Das heißt, wer anderen ohne Maske gegenübertritt, ist kein Maverick sondern ein Arschloch, weil er im Wesentlichen nicht sich selbst sondern der jeweils anderen Person seine ungehinderten respiratorischen Ausscheidungen entgegenschleudert. Nicht, dass mir diese Erkenntnis jetzt sonderlich überraschend gekommen ist, aber ich wollte es nur mal deutlich sagen, was ich von Maskenverweigerern halte. Ihr wolltet Evidenz? Siehe oben. Und updatet endlich mal euer Gehirn/Gedächtnis! Sogar der Montgomery hat bei Anne Will gesagt, dass er seine Einschätzung geändert hat.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (30.10.2020 23:39).

Bewerten
- +