Menü
Avatar von Reqmg
  • Reqmg

1 Beitrag seit 24.07.2015

Dateisystem beschädigt?

Hallo,

ich habe ich einem Windows Server Essentials (unter anderem) eine Western Digital Red 3 TB Festplatte verbaut. Sie tut eigentlich klaglos ihren Dienst. Gestern meckerten sowohl das Dashboard als auch das Tool "Stablebit Drive Scanner", dass das Dateisystem beschädigt sei. Festplatte via Dashboard einem chkdsk unterzogen - Dateisystem beschädigt und kann nicht repariert werden. SMART-Parameter alle ok.
Daten (die sowieso gebackupped sind) von der Festplatte gezogen, komplette Formatierung (keine Schnellformatierung) durchgeführt - läuft ohne Fehler durch, Platte lässt sich ansprechen. Dennoch bleibt allerdings Windows der Meinung "Dateisystem beschädigt und kann nicht repariert werden". So richtig schlau werde ich daraus nicht. Hat jemand noch eine Idee, wie ich hier weiterkomme, oder muss die Platte auf die Halde?
Da ja aktuell davon keine Daten verloren gehen können, kann ich mit der Platte beliebig experimentieren. Danke für Antworten!

Bewerten
- +
Anzeige