Avatar von Stephan Goll
  • Stephan Goll

mehr als 1000 Beiträge seit 18.01.2000

was auf den zweiten Blick ja auch logisch ist

inetuka schrieb am 07.07.2020 20:00:

...
Man kann also nicht davon ausgehen, dass ein PC, der eine IP-Adresse übernimmt, auch das Profil in der FritzBox übernimmt.

... weil sich die MAC-Adresse ändert?

Der gleiche Fehler passiert bei den (scheinbar) IP-basierten Port Mappings, bei den sog. "Freigaben".

Laut Support AVM sind das keine Fehler sondern Features. Die IP-Adresse des PC können die Kids schließlich leicht (?) ändern und damit die Kindersicherung aushebeln (Ticket 3534901).

Nicht nur das. Meistens werden von einer Fritz!Box die IP-Adressen halbwegs dynamisch zugeordnet. Da man davon ausgeht, daß dynamische Adressen sich ja auch mal ändern können erfolgt die Zuordnung von offenen Ports und Freigaben aufgrund der MAC-Adresse eines PCs. Denn diese ändert sich auch bei Neuvergabe von DHCP-Adressen nicht.
--
Stephan

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (09.07.2020 10:44).

Bewerten
- +