Menü
Avatar von fredrik.strietz
  • fredrik.strietz

3 Beiträge seit 23.07.2010

Gelöschte Google Drive Dateien/Ordner erscheinen wieder

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir ja hier einer bzgl. Google Drive helfen:

Ich habe das Problem, dass manche Dateien und Ordner, die ich gelöscht habe (sowohl lokal am PC gelöscht und dann syncronisiert - als auch Online in der Cloud gelöscht, dann Google Papierkorb gelöscht und dann syncronisiert) nach einigen Tagen wieder auftauchen. Es handelt sich um ein paar Ordner/Dateien, bei denen das Phänomen auftritt - nicht bei allen - und es passiert immer erst nach einigen Tagen.

Ich habe schon mal meinen lokalen Google Drive Client deinstalliert, die Dateien lokal gelöscht und dann Google Drive wieder lokal installiert und alle Dateien neu syncronosiert (also nochmal runtergeladen). Hat leider nicht geholfen.

Ich nutze keine lokalen Tools, die automatisch gelöschte Dateien wiederherstellen oder ähnliches. Ich nutze lediglich die in Windows integrierte "Dateiversionsverwaltung" um Daten auf mein NAS zu sichern. Dieses sollte aber nicht zu dem Verhalten führen...

Die ersten Monate lief alles ohne Probleme, da war die Dateiversionsverwaltung auch schon aktiv. Ich habe eine 40 GB zu syncronisieren - das meiste sind 3-4 MB große Fotos.

Hat jemand eine Idee dazu?

Vielen Dank schon mal vorab und Gruß
F.

Bewerten
- +
Anzeige