Menü
Avatar von dumme-fragen
  • dumme-fragen

36 Beiträge seit 12.03.2015

Little Snitch...

Hi,
wie die meisten hier wissen:
"Little Snitch schützt ihre Privatsphäre!
Sobald Sie mit dem Internet verbunden sind, haben Programme die Möglichkeit, beliebige Daten an beliebige Server im Internet zu senden. Mitunter passiert das aus gutem Grund, weil Sie das explizit so wünschen. Oftmals aber auch nicht.
Little Snitch ermöglicht Ihnen nun, diese unerwünschten Verbindungsversuche abzufangen und über deren Zulässigkeit zu entscheiden..."
Quelle: http://www.obdev.at/products/littlesnitch/index-de.html

Little Snitch ist also weit mehr als eine Firewall!
---

Ich bin dabei, Erfahrungen damit zu sammeln: das Programm ist - ganz ohne ohne Zweifel für mich - ein großartiges Sicherheitstool, auf das ich nicht mehr verzichten möchte.

Die versteckte Aussendundszahl, wenn ich mit Mail oder Safari (jetzt OS X) arbeite, ist "dramatisch" hoch...
und die Nutzung der vielen Regelalternativen ist bei mir noch nicht gefestigt/ habe ich noch nicht im Griff.
So kommt es vor, daß es - durchaus z.B. am Folgetag - zu Sperren kommt, z.B. bei Safari-Nutzung, die nicht nicht nachvollziehen kann, und bei denen ich auch nicht mit dem Sucher die Quelle finde, und ich mir manchmal nur dadurch helfe, daß ich Little Snitch vorübergehend abschalte, oder alle Verbote, die mir nicht eindeutig bekannt sind, auf Null setze oder lösche, etc.

Mein Ziel jetzt hier:

Wer nutzt Little Switch und ist an einem Erfa hier interessiert?

Dank & Gruß,
dumme-fragen

Bewerten
- +
Anzeige