Menü
Avatar von grf
  • grf

mehr als 1000 Beiträge seit 07.03.2000

Facebook Neuanmeldung --> Kontosperrung - Erfahrungen?

Vor ein paar Tagen habe ich mich, angesichts der absehbaren Schließung von Google+, zusammen mit einem Bekannten dazu entschieden, mich bei Facebook anzumelden (Hintergrund Vereinsauftritt etc.).
Die Anmeldung erfolgte mit Klarnamen, richtigem Ort und echtem Foto. Beiträge wurden keine erstellt, nur ein paar Freundschaftsanfragen (und -bestätigungen). Also absolut unauffälliges Verhalten.

Dann ging es los:

1. Konto nach zwei oder drei Tagen nicht zugänglich. Facebook verlangt Telefonnummer für Freischaltcode. Damit ließ sich das Konto wieder entsperren.
2. Ein oder zwei Tage später: Wieder Konto temporär zu. Diesmal wird nach Foto verlangt. Foto hochgeladen.
3. Ein Tag später: Konto gesperrt. Einspruch per Kontaktformular, verlangte Ausweiskopie mit hochgeladen. Keinerlei Reaktion seit einer Woche. Nicht mal eine Email.

Interessanterweise hatte der Bekannte dieselben Erfahrungen gemacht.

Daher meine Frage: Gibt es noch mehr, denen es so ergangen ist? Mir erscheint das recht auffällig, irgendwas kann doch da mit deren tollen Algorithmen gar nicht funktionieren. Kennt jemand die Hintergründe?

Nicht dass mich das wirklich ärgern würde, aber diese Form von Dysfunktionalität bei einem sozialen Netzwerk überrascht mich dann doch. Kennt jemand noch ein anderes Netzwerk, in dem man Vereine etc. brauchbar präsentieren kann (außer auf einer eigenen Webseite)?
Und weiß jemand, wie man die ganzen Daten, die man diesem Verein gegeben hat, zuverlässig löschen lassen kann (Hinweis: Konto gesperrt!).

Man merkt manchmal leider zu spät, was man an Diensten wie Google+ eigentlich hat...

Bewerten
- +
Anzeige