Avatar von hermse
  • hermse

36 Beiträge seit 01.12.2015

Re: 90% des Dummviehs werden das gar nicht merken.

Ferox_DE schrieb am 10.11.2020 14:12:

H.Rübe schrieb am 10.11.2020 13:23:

Und Du findest, Dummvieh ist die richtige Beschreibung für potentielle Mitstreiter? Du brauchst nicht zu antworten, drüber Nachdenken reicht.

Manchmal muss man halt Klartext reden!

Wer für diese EU ist, beschäftigt sich entweder nicht wirklich mit dem Thema EU, oder gehört -freundlich ausgedrückt- nicht zu der geistigen Elite des Landes!

Die EU stiehlt den Bürgern Stück für Stück die Freiheit! Außer den Kriminellen, die profitieren von den EU-Gesetzen - und damit meine ich jetzt nicht nur die über 100 Schwerverbrecher, die Deutschland (wegen Formfehler?) auf Weisung des europäischen Gerichtshofes aus der Sicherungsverwahrung(!!!) frei lassen musste.

Man sorgt dafür, dass Terroristen, Menschenhändler, Mörder, Pädophile usw. ungestört reisen können und nutzen deren Taten dann aus um den Bürger auszuhorchen, bzw. deren Freiheit weiter zu beschneiden!

Wer das nicht erkennt, oder dies sogar billigt, der ist nun mal dumm!!!

Spätestens, wenn das Bargeld abgeschafft ist wird auch "das Dummvieh", bzw. der naive Michel merken, was er da zugelassen hat! Dann aber ist es zu spät!

Wer glaubt das "die EU" an allem Schuld ist wohl eher nicht die hellste Birne im Kronleuchter... Hauptsache man hat etwas dem man die Schuld zuschieben und an dem man sich abarbeiten kann.
Wenn überhaupt sind es die Politiker die von ihren Parteien in das EU Palarment / Kommission geschickt werden, die so einen Mist verzapfen. Und die wurden vorher in ihren jeweiligen Ländern gewählt (zumindest in den meisten). Also wenn meckern, dann bitte an die richtige Adresse!

Bewerten
- +