Avatar von merk_wuerdig
  • merk_wuerdig

106 Beiträge seit 09.08.2015

Re: So weit ist es schon

iMil schrieb am 03.08.2020 17:35:

wenn du Autofahrer bist, wäre bei dir wohl mal eine Überprüfung der Kenntnisse des STVO angebracht.
https://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/Unangemeldete-Demo-Polizei-laesst-Fahrrad-Aktivisten-die-Luft-raus/Re-Rotlicht-Verstoesse-als-Aktivismus/posting-37150650/show/

Oder deine

Für geschlossene Verbände gelten die für den gesamten Fahrverkehr einheitlich bestehenden Verkehrsregeln und Anordnungen sinngemäß.

und

So dürfen beispielsweise alle Fahrzeuge einer Kolonne eine Ampelkreuzung auch bei rotem Ampelsignal passieren, sofern das erste Fahrzeug die Ampel bei Grün passiert hat.

und

Geschlossen ist ein Verband, wenn er für andere Verkehrsteilnehmer als solcher deutlich erkennbar ist.

Alles gefunden bei https://de.wikipedia.org/wiki/Verband_(Straßenverkehr)

Das zeigt aber nur wieder einmal die Bevorzugung der Könige der Strasse - während ein Autoverband Abstand lassen muss und mit Fahnen u.ä markiert werden muss gilt das für Radfahrer nicht.

Wieso nicht?

Bewerten
- +