Avatar von   Q
  • Q

239 Beiträge seit 28.10.2020

"Ein zentrales Steuerungselement". Mit Verlaub, haben die den Arsch offen?

"Ausfall eines zentralen Steuerungselements für die Standorte in MUC, FFM & BER. Betroffene Kunden konnten sich nicht ins Netz einbuchen & keine Datenverbindungen aufbauen. Ab 15.30 Uhr wurden diese Kunden kontrolliert ins Netz gebracht. Seit 17 Uhr normalisiert sich der Verkehr."

Mobilfunk ist nicht mehr in den Kinderschuhen, wie das in den 90ern mit GSM oder etwas später mit UMTS war. Mobilfunk ist heute auch um ein Mehrfaches wichtiger als das vor 20 oder noch mehr Jahren der Fall war.

Es kann nicht sein, dass eine weltbekannte Firma bei einem "zentralen Steuerungselement" keine Redudanz hat. Über 5G soll Industrie, "autonomer Verkehr", Landwirtschaft und so weiter ablaufen. Da darf nix ausfallen. Nicht mal für fünf Minuten im Jahr.

Wie stellen sich das die Clowns bei Vodaföhn bitte vor?

Bewerten
- +