Avatar von Franz (14)
  • Franz (14)

2 Beiträge seit 09.09.2020

Heise+ Abofalle....

Das hätte ich von einem renomierten Blatt wie heise nicht erwartet.
Aber leider handelt es sich bei heise+ scheinbar um eine Abofalle.
Ich habe das kostenlose Proveabo abgeschlossen. Danach hat sich das Abo in ein kostenpflichtiges gewandelt und 9,95€ wurden über Paypal abgebucht.
Im Anschluss habe ich das Abo gekündigt und eine Abschlussrechnung über fast 15.-€ bekommen, die ich leider auch sofort überwiesen habe.
Ein paar Wochen später erneut eine Abbuchung über Paypal in Höhe von 9,95 €.

Meine Reklamationen über den Leserservice werden oft gar nicht beantwortet. Und wenn eine Antwort kommt, dann heißt es mal, dass die Paypal Abbuchungen nichts mit dem Abo zu tun haben und in einer anderen Mail, dass die Abbuchungen zum Abo gehören.
Auf meine Bitte, die Abbuchungen und den Verwendungszweck aufzuschlüsseln, gegen die Rechnug zu stellen und zu viel bezahltes zurückzubuchen wird leider nicht eingegangen.
Seit Tagen wird nun gar nicht mehr Reagiert.

Diese Erfahrungen decken sich mit denen auf trustpilot, die ich leider erst hinterher gelesen habe:
https://de.trustpilot.com/review/www.heise.de

Vielleicht sollte heise mal über sich selbst in der Rubrik "Vorsicht, Kunde" berichten.

Bewerten
- +