Menü
Avatar von VuP
  • VuP

mehr als 1000 Beiträge seit 22.10.2015

Meine NoGo-Liste (bisher)

SoNIE (Rootkit)
Müller Milch (Subventionsabzocke)
Lindt (Goldhasen Prozesshanselei)
Wiesenhof, "Wilhelm Brandenburg" (Tierquälerei) - um genau zu sein, meide ich den Fleischkauf grundsätzlich. Wenn doch benötigt, kaufe ich nur Bio (und damit wenigstens den Anschein der ordentlichen Tierhaltung). Vorzugsweise kaufe ich aber direkt beim Tierhalter - dessen Tiere ich kenne - klappt aber eher selten.

Dreck am Stecken hat praktisch jede Firma (zur Zeit auch VW). Die Frage ist für mich, wie viel böser Wille dahinter ist, natürliche Personen zu schädigen.

VW hat lediglich einen technischen Betrug begangen, der diverse Auflagen verletzt, aber weder Kunden noch Mitarbeiter direkt schädigt (indirekt ist jeder Betrug ein Schaden für Kunden und Mitarbeiter). Zudem haben die wenigstens einen selbstreinigungsprozess gestartet, was ich von SoNIE überhaupt nicht mitgekriegt habe. Das gilt auch für Müller und Lindt.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (02.11.2015 07:52).

Bewerten
- +
Anzeige