Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Achim Raschka
  • Achim Raschka

31 Beiträge seit 05.12.2007

Re: Wikipedia deutsch : Wissensvernichtung und Wissensbeeinflussung

keeper_of_traaken schrieb am 29. März 2008 13:59


> Die selbe Diskussion könnte man auch bei jedem anderen geflügelten
> Wort anstellen.
> Auch Sein oder Nichtsein ist nur ein Satz in einem uralten Stück
> irgendeines komischen Engländers.

> Der Witz ist doch gerade, daß etwas zum anerkannten geflügelten Wort
> wird, wenn es in einem Nachschlagewerk aufgeführt wird.
> Wenn in einem Nachschlagewerk aber nur noch aufgeführt werden kann,
> was bereits ein einem anderen steht, haben wir das Ei/Henne Problem.


"Sein oder Nichtsein" ist doch ein prima Beispiel, an dem sich der
Unterschied klamachen lässt (schade nur, dass der WP-Artikel dazu so
grottenschlecht ist). Zu dem Zitat wirst du ohne großen
Schwierigkeiten etliche Sekundärquellen finden, die die Bedeutung
desselben bestätigen und wissenschaftlich interpretieren. Jede
Sekundärarbeit über Hamlet behandelt auch "Sein oder Nichtsein" – man
muß hier also weder seine eigene gefühlte Bedeutung rauskramen noch
in anderen Lexika suchen; man hätte im Gegenteil so viel Stoff, dass
man damit auch ein Buch füllen könnte - von Schopenhauer bis
Schwarzenegger.

Nun der Vergleich mit dem Passierschein: Wir haben einen Asterixfilm
und dam,it die Entstehung ... und dann haben wir google-hits und
gefühlte-Nutzungsfrequenz; beides für eine adequate Darstellung eines
Themas unbrauchbare Quellen, auf denen weder ein Autor des Brockhaus
noch einer in der Wikipedia einen brauchbaren Artikel schreiben kann
bzw. bislang nicht dazu in der Lage war. Vielleicht könnte man sogar
tatsächlich was finden, keine Ahnung, in welchen Filmkritiken und
Essays tiefer auf den Passagierschein eingegangen wurde; würde jemand
diese Quellen liefern würde ein entsprechender Artikel auch nicht
gelöscht.

Vielleicht noch ein anderes vergleichbares Zitat, mit dem ich mich
vor einiger Zeit etwas intensiver auseinandergesetzt habe und welches
auch ohne Probleme in der Wikipedia weiterexistiert: [[Mom I’d Like
to Fuck]] - schau dir dir dortigen  Referenzen und Weblinks an, sowas
sollte auch bei dem Passierschein zu erwarten sein, um die Bedeutung
zu untermauern.

Bewerten
- +
Anzeige