Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von keeper_of_traaken
  • keeper_of_traaken

mehr als 1000 Beiträge seit 23.09.2006

Wikipedia deutsch : Wissensvernichtung und Wissensbeeinflussung

Das Problem an der deutschen Wikipedia ist, daß hier ein paar wenige
entscheiden, was wissenswert ist und was nicht.
Erst letzte Woche wurde von einem Löschadmin der über Jahre
gewachsene und auch im Internet vielfältig verlinkte Artikel über den
Passierschein A38 gelöscht.
Wer kennt den Passierschein A38 nicht ?
Aber aus Wikipedia fliegt der Artikel raus, weil der Begriff
angeblich nicht gebräuchlich ist.
Auch der Artikel über die doch in Teilen von Europa doch recht
gebräuchliche Linuxdistribution ist noch immer nicht wieder drin.
Warum ? Es gibt eine handvoll Löschadmins, die etwas gegen Linux
haben.
Solange in der deutschen Wikipedia der Geist von Bücherverbrennern
herrscht, werden viele Artikel von intelligenten Menschen dort nicht
mehr erscheinen, da immer eine kleine Clique von Meinungsmachern
diese Artikel für nicht würdig hält.
Welcher intelligente Mensch steckt unter solchen Bedingungen noch
wertvolle Zeit in ein solch fragwürdiges Projekt ?
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige