Menü
Avatar von Gurkenstein
  • Gurkenstein

mehr als 1000 Beiträge seit 18.07.2006

Apple beginnt seinen Kernmarkt zu verlieren

Die Hochpreispolitik der letzten Monate beginnt nun Konsequenzen zu zeigen. Noch stimmt die Marge bei Apple, aber die Konkurrenz gewinnt die Marktanteile.
Apple lebt zur Zeit vor allem vom Smartphone-Geschäft. Wenn Huawei eines Tages noch attraktive auf höchstem technischen Stand gebaute Smartphones aus dem Hut zaubert, wird es eng für Apple. Zwar gibt es die Geldreserven und die Strategie der Abgrenzung mit eigenen Prozessoren, Verdongelungs-Chips wie dem T1, aber das alles auf Kosten der Benutzerfreundlichkeit beim Endanwender (kein Recovery ohne Zweitgerät von Apple). Apple verteidigt zwar seine Politik der Verschlüsselung zum Nachteil der Geheimdienste, aber zum einen ist das schon ausgehebelt, und zum anderen ist das auch pure Notwendigkeit, wenn die Kunden in den Geschäftsetagen der US-Konzerne sitzen und etwas gegen Industriespionage haben.
Dem Anwender werden in letzter Zeit zu viele "Kröten" ohne kompensierende Vorteile zugemutet. Zu diesen Nebenwirkungen fragen Sie die Touchbar des Laptops Ihres Apothekers.

Bewerten
- +
Anzeige