1. + Fahim   Wenn man das Elektroauto daheim über Nacht laden kann (2)
  2. + Schlimmeres -40 Andere Alternativen stehen komischerweise nicht zur Diskussion (2)
  3. + zaraX -50 Der Durchbruch kommt erst,wenn E-Fzg und Tanken billiger als Verbrenner werden (21)
  4. + Kai Tschechoslow -10 LOL, geil wie sich die e-Fanboyz hier Grün-Klicken... (8)
  5. + HeiseRelation 50 Ich bin bis jetzt E-Auto Skeptiker und dennoch ... (36)
  6. + Charley Varrick -33 Elektroautos sind die neuen Windows Phones :-D (19)
  7. + RUN CMD -10 Kann man den Medien vertrauen? (3)
  8. + Die gute alte D-Mark 0 Milchmädchenrechnung. Nach 10 Jahren sieht die Sache anders aus. (68)
  9. + Norminell 4 Über 2200 Kommentare! Wieso sind E-Autos eigentlich so unbeliebt? (53)
  10. + Eldrior -45 Opportunitätskosten? (19)
  11. + unbekannter Benutzer -33 man geht da optimistisch davon aus, daß E-Autos weiterhin jeden Strom schlucken (15)
  12. + zaraX -38 Hmm, ob das auch für 5 Jahre alte gebrauchte gilt wage ich zu bezweifeln... (20)
  13. + Mutter mit Kind -26 Ich finde den ADAC oft überraschend blöde (5)
  14. + idkfa -25 Wenn das alles so stimmt, (29)
  15. + Danny Schneider 45 Noch günstiger wird der Audi (1)
  16. + Pizza.Mampf -50 E-Mobilität kostet nichts, weil sie kaum einer haben will. (18)
« Neuere Ältere » Seite 1 2 3 49 10
Threadübersicht Eingangsreihenfolge