Menü
Avatar von BvdB
  • BvdB

mehr als 1000 Beiträge seit 30.07.2002

Öffentlich-rechtliches Museum müsste jedenfalls neue Reproduktionen zulassen

Ob die Reproduktion unter das Urheberrecht fällt kann man diskutieren, IMHO nicht, Stichwort Schöpfungshöhe.

Aber unabhängig davon, eine öffentlich-rechtliche Institution muss natürlich zulassen, oder dazu verpflichtet werden können, dass Jedermann eine Reproduktion der alten Werke anfertigen kann, gern "nur bei vorhandenem Licht", wenn das Blitzen die Farbe ausbleibt.

Dass die meist ihre Position anders sehen, als exklusive Verwalter der Werke, ist typisch deutsch, insofern verständlich, gehört aber juristisch in die Schranken gewiesen.

Gilt analog auch für die Werke, Nachrichten, Dokus etc. von ARD/ZFD.

Bewerten
- +
Anzeige