1.   Trollplonk   Hier geht es doch eh nur darum, Nichtwähler in die rechte Ecke zu drängen!
  2.   coyer   Ungewöhnliche Stimmenverteilung
  3.   RCP48   90% der Nachrichtenquellen. Glaubwürdigkeit < 10%
  4.   j.foe   Immer diese Glaubwürdigkeitsfrage...
  5.   -   Gesperrter Beitrag
  6. + Trollplonk 20 Nur wenige Nachrichtenquellen sind noch glaubwürdig. (4)
  7. + Voodoopuppe DE -40 Das einfältige Bildungsprekariat sucht halt nicht nach vielfältigen Gegenthesen, (3)
  8. + Joachim Datko 23 Trad. Medien für mich nicht wichtig, oft sogar für AfD-Wähler ärgerlich (7)
  9. + Amalia Meier -29 Mal ein paar Beispiele, dass AfD-Wähler NOCH dümmer sind (7)
  10. + funzen (1) 30 Nachrichtenagenturen/ Mantelzeitungen und gegenseitiges Zitieren (1)
  11. + foobar 20 Viele Nachrichtenquellen nutzen wenig, (1)
  12. + karo (4) 12 Psychologen machen "eine Umfrage" - AFD - Bashing die 345te (5)
  13. + narrademus -10 zu wenige Quellen, wer nicht? (1)
  14. + - -30 Gesperrter Beitrag
  15. + foobar -4 Gemeint ist: "AfD- und Nichtwähler nutzen die falschen Nachrichtenquellen" (6)
  16.   Wasnu 10 Es gibt kein Appeasement
« Neuere Ältere » Seite 1 2 3 46 7
Threadübersicht Eingangsreihenfolge