Menü
Avatar von jetzt nicht - Schatz
  • jetzt nicht - Schatz

964 Beiträge seit 17.01.2008

Welche APKs, wo liegen die Daten und an welche Server werden sie geschickt?

Um möglichst viele Nutzer zu erwischen, wird das Sammeln vom Play-Store erledigt, besser gesagt von den Play-Services, die sich mit dem Store installieren und automatisch aktualisieren. Die Daten landen (unter Android 4) vermutlich hier: /data/user/0/com.google.android.gms/ aber getestet habe ich es nicht.

Ansonsten nützt auch das Abschalten unter Umständen nicht viel. Es reicht schon, eine Äpp zu installieren, die die "supercoolen" ( https://medium.com/google-cloud/firebase-is-cool-geofire-is-just-awesome-b7f2be5e0f0f ) neuen APIs nutzt, und die Daten gehen doch wieder über (zu) Google.

Was hilft? Play Store und Services deaktivieren, Sailfish benutzen, zu Fuß gehen, usw..

https://firebase.google.com/
https://developers.google.com/android/reference/com/google/android/gms/location
https://developers.google.com/cloud-messaging/gcm
https://firebase.google.com/docs/cloud-messaging/android/client

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (22.11.2017 13:05).

Bewerten
- +
Anzeige