Menü
Avatar von Gast (13054)
  • Gast (13054)

72 Beiträge seit 13.05.2015

Interessante Journalisten-Logik

Autsch:

... Die Daten erwecken übrigens den Eindruck, die Rate von Airbag-Auslösungen sinke, je mehr gefahren wird. Dieser Eindruck könnte aber dadurch entstehen, dass Unfallwagen einige Zeit in der Werkstatt stehen und somit geringere Fahrleistungen aufweisen. Oder daran, dass einige Fahrzeuge nach Installation von Autosteer und einem der 192 verzeichneten Unfälle nicht mehr zurück auf die Straße gekommen sind. ...

Was ist denn das für eine schwachsinnige Schlußfolgerung? Wenn die Karren stehen, dann wächst die Kilometerleistung nicht. Dann kann auch die Airbagauslösungsrate pro gefahrenen Kilometern für die betreffenden Fahrzeuge nicht steigen. Das ist mal 'ne solide journalistische Fehlleistung! Sechs setzen!

Bewerten
- +
Anzeige