Menü
Avatar von Doc Sportello
  • Doc Sportello

221 Beiträge seit 23.07.2014

Bundesregierung hält die Vorbehalte (...) für unbegründet.

'"Die Bundesregierung hält die Vorbehalte (...) für unbegründet", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag mit Blick auf die Kritiker.'

von hier: http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEKCN0S61EN20151012

Wer hat es nicht schon länger geahnt: diese Bundesregierung ist ne Werbeagentur.

Reuters weiter: 'Ulrich Grillo (,) forderte eine sachliche, offene Diskussion über die Risiken und die Vorteile von TTIP. "Wer nur blockiert, verliert", warnte er.'

Sachlich und offen - das hätte vor dem Beginn dieses unsäglichen Machwerks eine Herangehensweise sein können - wer begann, die Dinge "un-offen" anzugehen?

Bewerten
- +
Anzeige