Menü
Avatar von DerLalle
  • DerLalle

12 Beiträge seit 21.08.2018

Re: Was soll der Quatsch?

Meine Vermutung ist, daß M$ schon mal einen Fuß in die Linux-Community bekommen möchte, um vielleicht sogar die Kernteams rund um die Kernel-Entwicklung zu langfristig zu vereinnahmen.

Das letzte freie Betriebssystem soll irgendwann auch der Datenkrake zum Opfer werden. Man kann nur hoffen, daß die Community sich mit allen Kräften dem entgegen stellt.

Es wird vermutlich ganz harmlos anfangen:

1. Einbinden des Codes in Windows.
2. Gespräche mit den Linux-Entwicklern, wie Linux besser integriert werden könnte.
3. Lieferung eigenen Codes (erst mal als Vorschlag).
4. Übernahme von einflussreichen Linux-Entwicklern zu M$.
.
.
.
x. Linux wird eingetragene Handelsmarke von M$.

Bewerten
- +
Anzeige