Menü
Avatar von Bernd Paysan
  • Bernd Paysan

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2000

Re: EVP und Rechtspopulisten

Meinungsträger schrieb am 17.03.2019 11:13:

Primär getragen wurde das von der EVP (CDU/CSU) und rechtspopulistischen Regierungen (Ungarn, Polen, Italien & Österreich)

#NieMherCDU #NazisRaus

Ja, von diesen Reaktionären erwartet man nichts anderes. Ich erwarte aber von „progressiven“ Parteien, dass sie sich der Reaktion entgegenstellen.

Tatsächlich haben die ganzen Schwafler die Reaktion zumindest teilweise unterstützt, egal ob SPD, Grüne oder FDP: hätten die sich alle eindeutig gegen die derzeitige Richtlinie positioniert, wäre sie schon längst tot und begraben.

Nur die Linke, die PARTEI und die Piraten (die das als Ein-Frau-Ein-Themen-Partei ja auch machen musste) haben sich konsequent gegen diese Reform ausgesprochen, und sind damit die einzigen Parteien, die man überhaupt in die nähere Wahl ziehen kann.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (17.03.2019 12:22).

Bewerten
- +
Anzeige