Menü
Avatar von Sunburst
  • Sunburst

mehr als 1000 Beiträge seit 12.01.2003

lassen wir uns das mal auf der zunge zergehen

jemand der an einer stark befahrenen strasse wohnt, und schnell gas geben muss um eine lücke zu erwischen wird also bestraft, ebenso leute hinter anderen fahren die ohne in den Rückspiegelzukucken oder den blinker zu setzen rausziehen...

ein toller plan aber in der Realität nicht umsetzbar,
natürlich denkt jeder er fährt perfekt,
aber mit dem system wird dann der bestraft der keine andere wahl hat, und der der sich nicht an die regeln hält belohnt...

natürlich wird man erstmal fette boni verteilen um das system ans laufen zu bekommen
dann wird man die nicht telematikfahrer drangsalieren, und deren boni herabsenken oder sie nach allen tricks und künsten herabsetzen... bis alle freiwilig telematik fahren...

und dann wird man auswerten und dann werden die leute sich wundern....

da wäre miener Meinung nach die Dashcam die bessere Lösung,
unfall gehabt daten im autosave gespeichert, und von der Werkstadt auslesbar, fertig...
oder man würde es erlauben das man die versiegelte Dashcam als beweismittel bei der Polizei abgeben kann, und dafür eine neue erhält, um Verkehrsraudis aus dem Verkehr zu ziehen....

ich bin mir sicher der Polizei würde das gefallen.. der Bürger überwacht sich selbst, und die Polizei hat mehr zeit um die richtigen Straftäter zu bekämpfen, zb die Spakos im Zwirn die sich Politiker nennen...

Bewerten
- +
Anzeige