Menü
Avatar von samsolingen1
  • samsolingen1

3 Beiträge seit 01.06.2016

Expertenmeinungen...

Ich fall' immer wieder drauf 'rein, und lese mir die Kommentare der sogenannten Experten von eigenen Gnaden durch...meist bis zu der Stelle, wo irgend jemand dann weit neben dem eigentlichen Thema landet und/oder die große OpenSource-Keule auspackt, um sie nach gutem, altem Brauch gegen die verblendeten M$-Nutzer zu schwingen - also in etwa zwischen dem dritten und fünften Thread. Zur Info: es geht in dem Artikel um eine Software/Anwendung, die u.U. unter verschiedenen Betriebssystemen genutzt wird oder werden kann. An dieser Stelle grüße ich aus gegebenem Anlass herzlich alle Alexa-, Siri-, Cortana- und Google (Now)-Nutzer.

Daher gilt die Aussage des an einer Hauswand gefundenen Graffittos auch teilweise für mich: "Gibt es eigentlich intelligentes Leben auf der Erde?" - Antwort darunter: "Ja, aber wir sind nur zum tanken hier."

Welcher einigermaßen allgemeingebildete Mensch oberhalb des *BILDungsniveaus glaubt denn noch den Sicherheitsversprechen der Soft- oder Hardware-Firmen und deren Beteuerungen der Unabhängigkeit von welchen (staatlichen) Stellen auch immer. Hat sich jemand mal die Äußerungen bspw. eines Herrn Maas (in/aus seiner früheren Position - BMJV) oder eines Herrn Maaßen (BfV) zu Gemüte geführt? Firmen - egal welcher Sparte - sind nur und ausschließlich an unserem Besten interessiert, und wie sie dieses mit möglichst wenig Aufwand und ohne aufzufallen in Ihre eigenen Taschen überführen. Firmen mit der klaren Priorität "Sicherheit" oder einem selbstauferlegten sozialen Ziel für die Menschen/Menschheit oder sogar ihre Beschäftigten sind echte Raritäten - und mir fällt spontan auch keine ein...viel Vergnügen beim färben und immer schön krähativ bleiben:-)

Bewerten
- +
Anzeige