Menü
Avatar von CH3CH2OH
  • CH3CH2OH

mehr als 1000 Beiträge seit 12.12.2003

Söder sagt "Bayern" und meint "München". Warum nicht strukturschwache Regionen?

In welcher Ecke das ganze Verortet ist, zeigt die Platzierung des Forschungsverbundes. Das Forschungszentrum ist bei der TUM (also der TU München) angesiedelt, in München - Dort wo sich so viele Firmen tummeln, dass sie sich gegenseitig auf die Füße treten und wo im Umkreis von 100 km niemand die Mieten bezahlen kann.

Wenn man schon sowas von Null weg aus dem Boden stampfen will, dann in einer strukturschwachen Region. Zum Beispiel um Hof im nordöstichen Oberfranken, oder in der Oberpfalz. Alles Regionen, die die Ansiedlung neuer Wirtschaftszweige dringend brauchen würden (Und wenig genutzte Flugplätze die man von Seiten des Freistaates seit Jahren künstlich über Wasser hält gibt es dort auch mehrere).

Das sowas durchaus funktionieren kann, zeigt zum Beispiel die Ansiedlung von Airbus in Toulouse vor Jahrzehnten. Das hat in der dortigen Region einen sehr positiven Strukturwandel von der Landwirtschaft zur Luftfahrt eingeleutet.

Bewerten
- +
Anzeige