Menü
Avatar von sou
  • sou

mehr als 1000 Beiträge seit 26.11.2014

Beklopptes Neusprech ist bekloppt.

"In der Neufassung des Gesetzes werden Orte als gefährlich beschrieben, wenn dort Menschen erhebliche Straftaten verabreden."

Achso, "verabreden".... (nicht "begehen", sondern "VERABREDEN").... ÄH, ÖM...

Aber bräuchte man da nicht eher Audioüberwachung? An den Lippen wird man es ein paar Menschen doch kaum ansehen, ob die über Fußball diskutieren, sich für die Kneipe verabreden, oder sich für eine "ERHEBLICHE STRAFTAT VERABREDEN".

Total beklopptes Neusprech, um Massenüberwachung an willkürlichen Orten durchzuführen.

Danke, Deutsches Volk, daß Ihr solche Verrückten an die Macht gewählt habt.

Beklopptes Neusprech ist eben bekloppt, und nur Bekloppte glauben es. In Deutschland gibt es offensichtlich genug Bekloppte.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (18.06.2016 16:49).

Bewerten
- +
Anzeige