Menü
Avatar von Till Wollheim
  • Till Wollheim

412 Beiträge seit 24.09.2002

Lückenlose Überwachung ist unvermeidlich!

"Dank" der immer dichter werdenden Bevölkerung der Agglomerationen nimmt auch zwangsläufig das Aggressionspotential immer mehr zu. Das äußert sich dann in Körperverletzung auch durch zu viel Lärm, Autorennen, Raub, Einbrüche und anderen Überfällen. Auf der anderen Seite hat eine Person, die sich auf öffentlicher Straße bewegt, eine stark verringerte Privatheit. Daher ist eine Videoüberwachung des öffentlichen Raumes kein Eingriff in die sog. informationelle Selbstbestimmung!
Dagegen wir man der zunehmenden Annäherung an amerikanische oder britische Verhältnisse nur Herr durch Anwendung der dort bewährten Methoden. Dazu gehört eine gute, lückenlose (an Brennpunkten sogar in Echtzeit) Überwachung.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (20.06.2016 02:38).

Bewerten
- +
Anzeige