Menü
Avatar von NoRitz
  • NoRitz

373 Beiträge seit 29.01.2004

So sollte es sein

Das E-Mobil als Stütze eines Ökostrom-Netzes. Ich meine, dass alle Experten diese Bidirektionalität für die Zukunft des Ökostrom-Netzes auch eingeplant haben. Steht wenig Strom zur Verfügung, können die zig E-Mobile Strom abgeben (Und dafür Geld bekommen) und umgekehrt. Sogar das Laden kann Geld bringen, wenn Strom gerade in Überfluss vorhanden ist. Für den Akku ist dieses ständige Be- und Entladen besser, als wenn er nur rumsteht und gar nichts tut, solange das weit weg von den beiden Extrempunkten (100% voll oder leer) stattfindet.
Natürlich kann jeder angeben, wann der Akku voll zu sein hat, weil man dann starten will.
Mitsubishi ist also auf den richtigen Weg.

Bewerten
- +
Anzeige