Menü
Avatar von IDDQD.IDKFA
  • IDDQD.IDKFA

mehr als 1000 Beiträge seit 18.09.2013

Die Welt von 2012 schon morgen!

Ach ich finde es herrlich hier, Heise schreibt Smartphone und der typische Forumsnutzer fällt wie bei vielen anderen Themen in letzter Zeit voll drauf rein.

Mobile Untersuchungen sind - vor allem in den Städten - bei weitem nichts Neues, die Ärzte kommen halt jetzt mit Diensthandy oder Tablet im Gepäck, statt Notebook.

Patientenakten werden auch schon ewige im einen ELO Ähnlichem System gesammelt, zusätzlich zum echten Leitzordner (was für ein Wortspiel) und freiwillige Datenerfassung für Studien gab es auch schon immer, nur halt unbequem mit Leihhardware und so.

Ach und über den medizinischen Dienst können Versicherer im Härtefall auch heute schon Einsicht auf die Patientenakten bekommen.

Also was ist neu? BYOD? Der typische Blabla 4.0 Aufhänger? (richtet Industrie 3.0 bitte schöne Grüße von Windows 9, iPhone 9 und Galaxy Note 6 aus)

Einfach nur Clickbait und Heisianer fällt darauf rein.

Bewerten
- +
Anzeige