Menü
Avatar von glaubenskongregation
  • glaubenskongregation

mehr als 1000 Beiträge seit 15.02.2012

Wollt Ihr die totale Digitalisierung?

Der neue Allgemeinplatz der Profit-Fuzzys: "Wir müssen ALLES digitalisieren!

Aber wenn wir mal den Verstand einschalten und in Ruhe nachdenken: Was ist denn wirklich passiert, seit die profitgierigen Fuzzys in aller Welt PCs, Smartphones und Tablets samt zugehöriger Weichware aus Ihren Fabriken rausrotzen, nachdem das sogenannte Internet wie ein riesiges Spinnennetz über uns alle ausgeworfen wurde, so dass wir ihm nicht mehr entkommen können und darin festkleben?

Tatsächlich haben wir unser gesamtes Leben in diese kleinen künstlich idiotischen Kisten gesperrt. Wir haben uns vom realen Leben ab- und dem Leben in dieser Kiste zugewandt. Und wir haben diese weltweite Pandemie gar nicht als solche wahrgenommen.

Es sind einfach "zu schöne Spielzeuge", die uns die große weite Welt vorgaukeln, vom wirklichen Leben ablenken und uns glauben machen, sie könnten alles - und alles auch noch viel besser als wir selbst. Wir haben völlig übersehen, dass diese Lebenskistenisierung*, die uns heute immer wieder als "Digitalisierung muss sein!" verkauft wird, nichts anderes als digitalistischer Turbokapitalismus ist, der uns rundum versklavt.
*) Wer's modern mag, sagt natürlich: "Life-Boxing"

Wollten wir das wirklich, wenn wir noch bei Verstand wären? Wollen wir den totalen Digitalismus?

Wenn die Antwort "JA" lautet, dann spielt es keine Rolle, dann sollten wir uns selbst auch digitalisieren und sämtliche physiologisch-biologischen Daten genau so unseren digitalen Sklavenhaltern in den Rachen werfen, wie wir es schon lange mit unseren Gedanken und unserem (Internet-)Verhalten tun!

Diese kleinen künstlich idiotischen Kisten helfen uns nicht, gesund zu bleiben (oder gar zu werden). Sie sind die Krankheit, der wir uns unter Aufgabe unseres Verstands mit großer Lust und Verblendung an den Hals geworfen haben.

Bewerten
- +
Anzeige