Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von ExSpammer
  • ExSpammer

2 Beiträge seit 23.01.2003

Bezahlte Postings im Heise-Forum

Ich hoffe, dass es jetzt lange genug her ist, dass ich meinen Job
gewechselt habe, so dass ich hier posten 
kann, ohne erkannt zu werden. Warum ich meinen bisherigen
Benutzernamen hier im Forum nicht nennen kann, sollte gleich klar
werden:


Fakt ist, M$ bezahl PR-Firmen, damit diese in verschiedenen Foren,
inclusive dem Heise-Forum, Stimmung für M$ und deren Produkte machen.
Das fängt bei scheinbar technisch interessierten Postings (der Art
"Ich habe xyz lange benutzen müssen, dagegen ist Produkt abc von M$
wirklich wesentlich besser") über ziemlich flache
"Meinungs"äußerungen (Kategorie "BMW wird ja auch nicht gezwungen,
Mercedesmotoren einzubauen") bis hin zu ausgesprochenen
Trollkommentaren. Letztere funktionieren dabei nach der Methode "wenn
man etwas oft genug wiederholt, bleibt bei den Lesern irgendwann auch
was hängen"). Ich war lange genug selber bei einer dieser Firmen als
bezahlter Poster aktiv und habe mein Wissen daher direkt von der
Quelle.


Diese Poster wechseln hin und wieder ihre Nicks, nichts desto trotz
erkenne ich einige meiner Ex-Kollegen 
hier immernoch wieder. Im übrigen bin ich jetzt selber gespannt, wie
sie auf dieses "Outing" reagieren, ich 
würde aber vermuten, mein Posting hier wird zum einen ins lächerliche
gezogen und zum anderen einfach mit 
(der bekannten Methode der scheinbar sachlichen Argumentation) als
unmöglich darzustellen versucht.


Bezahlt werden diese verdeckten Aktionen von M$ übrigenz ganz
ordentlich.

Bewerten
- +
Anzeige