aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Sarcan
  • Sarcan

mehr als 1000 Beiträge seit 23.09.2002

Re: ich suche gerade...

sircodealot schrieb am 9. November 2012 21:49

> Einladung zum Gespräch bekomme ich oft, aber gerade wenn es ums
> Gehalt geht... So traumhaft sieht das dann auch nicht aus... Ich
> wollte eigentlich schon 45K haben, aber die werde ich wohl nicht
> bekommen... Zumindest in der Probezeit nicht...

45k würde ich als Einstiegsgehalt für einen BSc eher als obere Grenze
ansehen, aber es ist nicht total überzogen. 40k sollten realisierbar
sein. Die entscheidende Frage ist, ob Du glaubhaft echte Erfahrung
mitbringen kannst. Wenn alles, was Du vorweisen kannst, ein 2.3er
Schnitt ist, dann sieht es in der Tat nach der Papierlage eher mau
aus. Eine Beschreibung von bisherigen Projekten, sei es auch privat
oder OSS, Zeugnisse von Tätigkeiten neben dem Studium z.B. als Tutor
etc. heben Dich u.U. von der Konkurrenz ab. Zieh auf jeden Fall den
Master in Erwägung.

Bitte versteht das nicht als Beurteilung Deiner persönlichen
Qualifikation (eine solche dürfte ich mir auch nicht erlauben):
Absolut alle, mit denen ich mich über den IT-Nachwuchs unterhalten
habe, bemängeln einen massiven Qualitätseinbruch seit dem Umstieg von
Diplom auf Bachelor.  Fähigkeiten wie Selbstständigkeit,
Lernmotivation, Eigeninitiative etc. waren zur Erlangung des Diploms
noch wesentliche Voraussetzung. Ein Bachelor muss mich heute irgendwo
auch überzeugen, dass er diese Fähigkeiten besitzt, dazu genügt das
Zeugnis nicht. 

Bewerten
- +
Anzeige