Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Kieselalge
  • Kieselalge

11 Beiträge seit 16.12.2003

Re: Wer nichts zu verstecken hat der braucht auch nichts zu befürchten!

Hallo TrollsUnited.
Respekt!
Da nimmst du dir schon so nen Nick, schreibst dazu dann gleich mal
unvermittelt drauf los und - alle regieren drauf.
Stimmt - ich tus auch!

So, oder ähnlich (naja, vielleicht mit nicht ganz so dämlichem
Zeugs), könnten die agieren, die andere dann gern ausspionieren
wollten.

Das tolle daran ist, dass man mit auf diese Weise dann nicht nur
allgemeine Infos aus Internet bekommt (IP, BS etc) - nein - man
serviert auch noch seine Ideologie.
Und das (fast) freiwillig und frei Haus.

Ich freue mich auf weiter Beiträge dieser Art, damit es nicht
langweilig wird.

In dem Sinne
KA


Bewerten
- +
Anzeige