Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von pre alpha
  • pre alpha

744 Beiträge seit 13.05.2006

Ja, bitte verschlüsselt Privatfernsehen!

Ja, bitte verschlüsselt Privatfernsehen, und zwar so, daß es nicht
brechbar ist -> nur noch zum Kaufen ab 250,- € mtl. Damit wäre der
Allgemeinheit ein großer Dienst erwiesen. Im gleichen Atemzug sollte
man Stürmer 2.0 (ak Blöd) auch auf einen Zehner pro Srück anheben.
Was da per "ProSiebenSat.1 Media AG" und "RTL Group SA" über den
Äther kommt ist ja nicht mehr zum Aushalten. Praktisch jeden Abend
heroische Anbetung von Tötungsmaschinen auf n-tv/n24. Ich warte nur
noch auf eine Folge: Daß Gott selbst aus dem Himmel herab steigt und
den Panzer oder das Gatling-Geschütz segnet und der heiligen
unfehlbaren US-Army die Absolution erteilt. Weiterhin das ganze
Polizei/Gerichts-Gedöhns: Das ist mM nur dazu da dem gemeinen Bürger
einzutrichtern: die Partei, äh die Polizei/Staat hat immer Recht,
also versuche erst gar nicht selber nachzudenken und eine eigene
Meinung zu haben, geschweige denn diese noch zu vertreten.

Ich gebe Herrn Reich-Ranicki - einer durchaus streitbaren Person -
völligt Recht, als er sagte und dies auch tat "Ich nehme diesen Preis
nicht an!" *) Die Kanäle werden zugemüllt mit Schund, dafür werden
interessante Sender abgeschaltet. Das ist zumindest bei mir
geschehen: "EuroNews" gegen "JuweloTV". Bei letzterem gibts nicht mal
VT, im Klartext: Ihr könnt zwar den ganzen Tag lang "hochwertiges"
Geschmeide bei uns kaufen aber wer wir sind und welche Gewährleistung
gegeben wird hat dich nicht zu interessieren. Nur über andere Wege
(zB Internet) ist in Erfahrung zu bringen was für Gestalten sich
dahinter verbergen. Für meinen Geschmack ein Fall fürs
Bundeskartellamt/Verbraucherschutzzentrale oä.

Ich bin mal gespannt wie lange man noch ÖR-Sender wie
3sat/Arte/Phoenix empfangen kann; bei ARD/ZDF wird man sich nicht
rantrauen, das wäre zu offensichtlich.

ich gebe zu: Schaum vorm Mund
pre alpha

*) Was ist da eigentlich rausgekommen?
Bewerten
- +
Anzeige