Menü
Avatar von bgks
  • bgks

mehr als 1000 Beiträge seit 10.02.2003

Re: wo ist das Problem?

Ich kann bislang noch zwischen Vodafone(DSL) und Unitymedia(DOCSIS) wählen. Zukünftig könnte ich vielleicht noch zwischen DSL und DOCSIS wählen, nicht aber mehr zwischen Unitymedia und Vodafone. Das betrifft die Vodafone-Hälfte Deutschlands aber ohnehin schon.

Der Punkt wird da viel mehr sein: Nachdem Koax (“Kabel“) und Verdrillt (“Festnetz“) eigens gesplittet worden waren und die Telekom als Verdrillt-Monopolist Resale-Pflichten auferlegt wurden, ist unlogisch, wenn dem Koax-Monopolisten nicht ebenfalls Resale-Pflichten herbeireguliert werden.

Dadurch wird Koax freilich teurer, da sich Resale sonst ad absurdum führt. Denn der Resale hat zwangsläufig höhere Kosten als das Direktangebot, dessen Preis folglich nach oben gehen muss. Für den bisherigen Preis ist dann Dauerhampelei angesagt, und weil bei DOCSIS systembedingt das Modem Bestandteil des Angebots sein muss, haufenweise zusätzlicher Elektroschrott.

Bewerten
- +
Anzeige