Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Harald Friedrich

mehr als 1000 Beiträge seit 14.04.2000

Fernmeldegeheimnis?


Widersricht der ganze Kram nicht dem Fernmeldegeheimnis? Darf man
einfach so von unbescholtenen Bürgern informelle Bewegungsprotokolle
anlegen? Wer weiß, mit welcher Seite jemand Kontakt hatte, der weiß
doch auch über den Inhalt bescheid.

Das ist doch DDR^2. Ist das nicht so ähnlich wie "Ein bisschen Folter
muss schon erlaubt sein!"?

Gruß Harald Friedrich


Bewerten
- +
Anzeige